Stellenangebote

 

 

 

Pflegedirektor (m/w/d) verbunden mit der Funktion als Leitender Pflegedirektor des Konzerns

Das Erzgebirgsklinikum mit seinen vier Häusern Annaberg, Stollberg, Zschopau und Olbernhau gewährleistet eine umfassende medizinische Versorgung im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Als kommunales Klinikum und Einrichtung der Regelversorgung verstehen wir uns als Dienstleister für die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen im Erzgebirge. Auf dieser Grundlage garantieren wir mit über 2.200 hochqualifizierten Mitarbeitern und 1.000 stationären Betten die Versorgung für etwa 40.000 stationäre und 135.000 ambulante Patienten jährlich.

Wir suchen für unser Haus Stollberg zum 01.04.2022 einen

Pflegedirektor (m/w/d) verbunden mit der Funktion als

Leitender Pflegedirektor des Konzerns.

 

In dieser Position sind Sie Mitglied der Klinikumsleitung und arbeiten eng mit der Geschäftsführung, der ärztlichen Leitung und den Konzernbereichsleitungen der Verwaltung zusammen.

Gleichzeitig sind Sie Ansprechpartner der Stations-, Abteilungs- und Bereichsleitungen in allen pflegerischen, therapeutischen und personellen Belangen.

 

Was Sie in unser Team mitbringen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege,
  • erfolgreich abgeschlossenes Pflegemanagement-Studium oder vergleichbarer Abschluss,
  • mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung,
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und hohe Belastbarkeit,
  • ausgeprägtes Organisationstalent,
  • kommunikative Stärke und Durchsetzungsfähigkeit,
  • hohes Engagement bei gutem Einfühlungsvermögen mit angemessener Überzeugungskraft,
  • hohes Maß an Konfliktfähigkeit und Entschlussfreudigkeit,
  • sehr gute EDV-Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • personelle und wirtschaftliche Verantwortung für die pflegerischen Bereiche an allen Standorten und für alle Aspekte des operativen und strategischen Pflegemanagements,
  • Steuerung von Pflegeprozessen und professionelle Lenkung der internen Abläufe,
  • Straffung und Fokussierung der Leistungsprozesse hinsichtlich der Strukturen und Abläufe unter dem Aspekt der Qualität, der Wirtschaftlichkeit und Fortführung des laufenden Fusionsprozesses,
  • Sicherstellung der personellen Ausstattung der Krankenhäuser mit dem besonderen Fokus auf Aus- und Weiterbildung sowie Mitarbeitergewinnung/-bindung,
  • interne und externe Qualitätssicherung der pflegerischen Leistungen
  • kontinuierliche Weiterentwicklung der Pflegequalität und -leistung unter Beachtung von gesetzlichen, fachlichen, wirtschaftlichen und qualitätsrelevanten Aspekten,
  • Sicherstellung der qualitäts- und erlössichernden Aufzeichnung und Dokumentation von Leistungen,
  • Planung und Koordinierung der Fort- und Weiterbildung,
  • aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems

Unser Angebot:

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit hoher Verantwortlichkeit und Raum für Eigeninitiative,
  • eine unbefristete Anstellung und der Position entsprechende Vergütung,
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsperspektiven,
  • gut etabliertes Qualitäts- und Hygienemanagement.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich – vorzugsweise per E-Mail (mit Anhängen im PDF-Format) – an: Erzgebirgsklinikum gGmbH, Chemnitzer Straße 15, 09456 Annaberg-Buchholz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für weitere Informationen sowie für die Möglichkeit eines ersten Kontakts steht Ihnen gern unsere Geschäftsführerin Frau Andrea Morzelewski, unter der Telefonnummer 037296 – 53100, zur Verfügung.


   Kontakt & Ansprechpartner


Frau Feig, Personalleiterin
Telefon: 037296 / 53-112
E-Mail: bewerbung@kkh-stl.de


   Bewerbung  
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte entweder per Post oder per E-Mail an:

Kreiskrankenhaus Stollberg gGmbH
Personalabteilung
Frau Feig
Jahnsdorfer Straße 7
09366 Stollberg

Telefon: 037296 / 53-112
E-Mail: bewerbung@kkh-stl.de