Das Kreiskrankenhaus Stollberg ist ständig in Bewegung. Mit unseren aktuellen Mitteilungen können Sie daran teilhaben und sich einen Einblick über die jüngsten Entwicklungen verschaffen.

17.01.2017 | „SCHÜLERSTATION“

Unter dem Motto „Gemeinsam zum Erfolg“ erhalten 10 Azubis des dritten und damit letzten Lehrjahres in der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) die Möglichkeit, zwei Wochen lang eigenständig einen Teil der Station C2 (HNO) zu führen.

Sie bewältigen in diesen zwei Wochen alle Aufgaben des Stationsalltags, angefangen von der allgemeinen Organisation, der pflegerischen Versorgung der Patienten, den hygienischen Aspekten bis hin zur anschließenden Pflegedokumentation.

„Wir möchten sie auf diese Weise besser auf die anstehenden Abschlussprüfungen ihrer Ausbildung und auf ihren späteren beruflichen Weg vorbereiten. Im Hintergrund steht unser ausgebildetes und erfahrenes Team aus Gesundheits- und Krankenpflegern der Station, das die Schritte der Schüler überwacht und notfalls auch eingreift“, so Pflegedienstleiterin Elke Köhler.

Patienten, die nicht mit dem Projekt „Schülerstation“ einverstanden sind, werden auf einem anderen Teil der Station in gewohnter Stations-umgebung gepflegt.

„Gewisse Reibungspunkte werden sicherlich im HNO-Klinikalltag spürbar sein, allerdings sind alle Mitarbeiter sensibilisiert und geben unseren zukünftigen Pflegefach-kräften gerne die so wichtige Chance, sich in der Praxis zu beweisen“, ergänzt Chefarzt Dr. Hilger.


   Kontakt & Ansprechpartner


Anne Wunsch
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 037296 / 53-113
Telefax: 037296 / 53-103
E-Mail:  a.wunsch@kkh-stl.de


   Aktuelle Mitteilungen


Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Neuigkeiten im Überblick.

Zu den Pressemitteilungen


   Veranstaltungen


Wir bieten regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte, Mitarbeiter und Fachpublikum.

Zu den Veranstaltungen