[23.11.2019] 12. Stollberger Onkologiesymposium

Zeit: 08:30 - 15:00 Uhr

Für: Ärzte, Pflegedienst, Interessierte

Thema:„Alte Patienten und neue Medikamente in der Onkologie –eine Herausforderung“

 

Wissenschaftliche Leitung:

Chefärztin Dr. med. Elke Möbius

KKH Stollberg

Klinik f. Innere Medizin II

Gastroenterologie/Onkologie und Diabetologie

Ort:

Stadthalle Oelsnitz/Erzgebirge

Rathausplatz 3, 09376 Oelsnitz/Erzg.

Programm

Begrüßung:        

  • Bernd Birkigt
    Bürgermeister der Stadt Oelsnitz

Einleitende Worte

  • ChÄ Dr.med. Elke Möbius
    Kreiskrankenhaus Stollberger, Klinik f. Innere Medizin II
    Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie

Session I: Neue Herausforderungen in der Onkologie

  • 1. Immuntherapie in der Hämatologie
    OÄ Dr. med. Regina Herbst
    Klinikum Chemnitz gGmbH
    Klinik f. Innere Medizin III / Hämatologie / Onkologie

  • 2. Vom gastrointestinalen Tumor zur hämatologischen Systemerkrankung
    OÄ Dr. med. Jacqueline Kiesel
    Kreiskrankenhaus Stollberg gGmbH
    Klinik für Innere Medizin II
    Gastroenterologie/Onkologie und Diabetologie
  • 3. Tumorerkrankung - eine Herausforderung im Wandel der Zeit - Ein Patient mit mehreren Tumorentitäten
    ChA Dr. med. Alexander Boicev
    Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau
    Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie       

    ChA Dr. med. Steffen Decker
    Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau
    Klinik für Thoraxchirurgie

    FÄ Andrea Clauß
    Kreiskrankenhaus Stollberg gGmbH
    Klinik für Innere Medizin II
    Gastroenterologie/Onkologie/Diabetologie

  • 4. Hormonhypersekretionssyndrom bei neuroendokrinen Tumoren
    PD Dr. med. Detlef Quietzsch
    Praxis PD Dr. med. Christian Diener Oelsnitz/Erzg.

Session II:         Geriatrische Patienten in der Onkologie

  •  1. Der geriatrische Patient in der Onkologie
    ChÄ Dr. med. Barbara Schubert
    Krankenhaus St. Joseph-Stift Dresden
    Klinik für Innere Medizin
    Fachabteilung für Onkologie, Geriatrie und Palliativmedizin

  • 2. Geriatrische Onkochirurgie
    ChA Prof. Dr. med. habil. Lutz Mirow
    Klinikum Chemnitz gGmbH
    Klinik f. Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • 3. Der autonome Patient – vom Umgang mit Patientenverfügungen
    Prof. Dr. med. Frank Oehmichen
    Gemeinschaftspraxis Schober & Oehmichen
    Radebeul

  • 4. Kasuistik: Chemotherapie mit über 90 Jahren – übertrieben oder gerechtfertigt?
    ChÄ Dr. med. Elke Möbius
    A
    Ä Volha Poluyan
    AA Dimitar Talalaev
    Kreiskrankenhaus Stollberg gGmbH
    Klinik für Innere Medizin II
    Gastroenterologie/Onkologie/Diabetologie

Session II:    Aus klinischer Sicht        

  1. Kasuistik: Metastasiertes Colon-Ca. und moderne Onkologie
       ChÄ Dr. Elke Möbius
       Andrea Weise, Assistenzärztin
       Klinik f. Innere Medizin II

  2. Lebertransplantation bei Tumorpatienten
       Prof. Dr. med. habil. Utz Settmacher
       Universitätsklinikum Jena
       Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

  3. Robotertumorchirurgie bei gynäkologischen Tumoren
       ChÄ Prof. Dr. med. Pauline Wimberger
       Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
       Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  4. Protonentherapie – modernes Krebsheilverfahren für alle
       ChÄ Prof. Dr. med. Mechthild Krause
       Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
       Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie

  5. Immunonkologie solider Tumoren – Heute
       OA Dr. med. Martin Wermke
       Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
       Medizinische Klinik I

  6. Immunonkologie – CAR - T – Zelltherapie - Zukunft
        PD Dr. med. Stephan Fricke
        Frauenhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie Leipzig


   Kontakt & Ansprechpartner


Christian Grimm
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 037296 / 53-113
Telefax: 037296 / 53-103
E-Mail:  c.grimm@kkh-stl.de


   Aktuelle Mitteilungen


Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Neuigkeiten im Überblick.

Zu den Mitteilungen


   Veranstaltungen


Wir bieten regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte, Mitarbeiter und Fachpublikum.

Zu den Veranstaltungen